Logo von CONLYTICS

© CONLYTICS

Die Vereinfachung von Datenanalysen und somit von Digitalisierungsprojekten insgesamt ist das Versprechen des Oldenburger Start-ups CONLYTICS. Es bietet einen Software-Baukasten an, mit dem individuelle Lösungen für die Echtzeit-Auswertung und Analyse großer Datenmengen kostengünstig und schnell umgesetzt werden können. Ob Anomalien oder Muster, Transformationen oder Aggregationen, Zusammenfassungen oder Ersatzwerte: Aus knapp 200 Modulen werden für den Kunden individuelle Plattformen für Datenanalysen zusammengestellt. Der Fokus von CONLYTICS liegt zunächst auf der Energiewirtschaft. In den Mess- und Steuerungssystemen der Stromnetze fallen kontinuierlich sehr viele Daten an, die unverzüglich bearbeitet und ausgewertet werden müssen, um eine sichere und effiziente Energieversorgung zu gewährleisten.

Gründer

  • Cornelius Ludmann, Oldenburg
  • Michael Kröger, Oldenburg