Logo von ReWork

© ReWork

Die Plattform Re/Work vernetzt Bauherren und Handwerksbetriebe miteinander, die an privaten Bauvorhaben beteiligt sind. Dabei kommunizieren alle Projektbeteiligten mittels (Gruppen-)Chats zentral über die Re/Work-App und können vorhandene Informationen jederzeit mit den anderen teilen. So ist der Bauherr stets über den aktuellen Stand der Baustelle informiert und die Handwerksbetriebe automatisch untereinander vernetzt. Handwerksbetriebe kommunizieren direkt miteinander über Re/Work und nicht über den Bauherren als Mittler. Der Zugriff auf baurelevante Dokumente (Grundrisse, Bilder, Angebote, Prospekte, Rechnungen, Teilrechnungen etc.) erfolgt zentral über die App und kann vom Eigentümer des Dokuments für andere Projektbeteiligte freigegeben werden. Die Handwerksbetriebe und der Bauherr können zusätzlich Termine definieren und werden bei Verzögerungen automatisch über eine Push-Nachricht informiert.

Gründer

  • Stefan Ritter, Landshut
  • Stefan Haßlbauer, Vilsbiburg
  • Martin Dörndorfer, Oberschneiding
  • Oliver Kowallik, München