Navigation

07.11.2019 -

Bosch Startup Harbour Inkubationsprogramm in Berlin - Dritte Förderphase ab Februar 2020

Einleitung

Bosch Startup Harbour

Der Startup Harbour ist ein Inkubationsprogramm für Frühphasen-Startups von Bosch. Ziel des Programms ist es, talentierte Gründer mit einem ersten Geschäftskonzept auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen Unternehmen zu unterstützen. Innerhalb der sechs Monate dient das Programm als Matchmaker zwischen Start-ups und Bosch-Geschäftseinheiten, Partnern, potenziellen Kunden und Investoren und ist auf die individuellen Bedürfnisse jedes teilnehmenden Start-ups zugeschnitten. Ab 2020 wird die Zusammenarbeit mit einer Fachhochschule ergänzt, die das Programm mit ihren Kompetenzen in Wissenschaft und Forschung, insbesondere im Bereich Hardware, abrundet.

Bosch sucht innovative Gründer beispielsweise mit Deep-Tech-Geschäftsidee oder auch Gründer mit einem ersten Prototyp.

Ab Mitte Februar 2020 beginnt die dritte Förderphase des Startup Harbour. Die Bewerbungsphase ist noch bis zum 16.11 offen. Bosch bietet langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Dienstleistungen und Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik. Hier können Sie sich informieren und bewerben.