Navigation

Angewandte nichtnukleare Forschungsförderung im 7. Energieforschungsprogramm
Einreichungsfrist: 31.12.2022


Einleitung

Fördermittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

  • Fördergebiet: Bund

  • Status: laufend

  • Sektor: Energie & Umwelt

  • Kategorie: Förderaufruf

Zielgruppe: Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, insbesondere KMU und Start-ups, Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Gebietskörperschaften bzw. Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert mithilfe seines 7. Energieforschungsprogramms Forschung im Bereich der angewandten nichtnuklearen Forschungsförderung. Das Programm adressiert dabei die thematischen Schwerpunkte Energiewende in den Verbrauchssektoren, Energieerzeugung bzw. -bereitstellung, Systemintegration und systemübergreifende Forschungsthemen der Energiewende. Details hierzu können der Förderbekanntmachung entnommen werden. Eine Förderung in diesen Feldern kann fortlaufend bis zum Ablauf der Förderrichtlinie zum 31.12.2022 beantragt werden. In erster Linie richtet sich das Programm an Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, zudem sind aber auch Hochschulen, Forschungseinrichtungen sowie Gebietskörperschaften und Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung antragsberechtigt.

Links

Kontakt

Projektträger Jülich (PtJ)