Navigation

Innovative und praxisnahe Anwendungen und Datenräume im digitalen Ökosystem GAIA-X
Einreichungsfrist: 07.05.2021

Einleitung

Fördermittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

  • Fördergebiet: Bund

  • Status: abgelaufen

  • Sektor: Sonstige / Verwaltung / Smart Government / Mobilität / Gesundheit / Energie & Umwelt / Sektorübergreifend

  • Kategorie: Förderprogramm

Zielgruppe: Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Gebietskörperschaften und Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung, Verbände sowie sonstige Einrichtungen mit FuE-Interesse

Ziel des Programms ist die Förderung der in GAIA-X gebündelten Maßnahmen zur Schaffung eines digitalen Datenökosystems. Hierfür sollen eingereichte Projektvorschläge vor allem innovative und praxisnahe Anwendungsbeispiele mit Modellcharakter behandeln, welche die Potenziale digitaler Technologien in den Bereichen Effizienz, Wertschöpfung und Nachhaltigkeit ausschöpfen. Dabei sollten sowohl die technologische Machbarkeit als auch die wirtschaftliche Umsetzbarkeit und Nutzbarkeit entsprechender Lösungen demonstriert werden. Die Anwendungsbeispiele sollten mindestens einen der folgenden Schwerpunkte behandeln: Innovative intelligente Anwendungen (datenbasierte Business Lösungen) oder Datenräume (z.B. datengetriebene Anwendungen). Inhaltlich sind folgende Themenbereiche Bestandteil der Förderrichtlinie:

  • Industrie 4.0/KMU
  • Gesundheit
  • Finanzwesen
  • Öffentlicher Sektor
  • Geoinformationen
  • Smart Living
  • Energie
  • Mobilität
  • Agrar

Grundsätzlich ist eine ausschließliche Förderung von Verbundvorhaben vorgesehen. Interessierte Verbünde können ihre Skizze noch bis zum 7.5.2021, 12 Uhr, einreichen.

Links

Kontakt

Bundesnetzagentur

Für fachliche Anfragen: 0228-3821 1392 | Für allgemeine Anfragen: 0228-3821 1416 oder 0228-14 6559