Frauenkirche München in der Dämmerung

© iStock.com/Pi-Lens

München ist der ideale Standort für Technologiegründer: sieben Dax-Konzerne, tausende kleine und mittlere Unternehmen aus der Hightech-Branche, über 15 Hochschulen, und mehr als zehn Gründer- und Technologiezentren. Der Digital Hub München umfasst den Digital Hub Mobility sowie den Digital Hub InsurTech. Für den Digital Hub Mobility ist die UnternehmerTUM, für den Digital Hub InsurTech eine Kooperation der Versicherungsunternehmen in Bayern verantwortlich. Beide Hub-Themen sind von der Sicherheit der Daten und Infrastrukturen abhängig. Daher erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit den Spezialisten für Cybersicherheit vom Sicherheitsnetzwerk München.

Die UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München, ist eine weltweit führende Plattform, auf der Innovatoren aus Startups, Unternehmen und Hochschulen gemeinsam neue skalierbare digitale Produkte, Services und Geschäftsmodelle entwickeln. Mit Unterstützung der Bitkom und des Zentrums Digitalisierung Bayern erweitert UnternehmerTUM als Digital Hub Mobility in München das Portfolio an digitalen Innovations- und Startup-Projekten. Gründungspartner des Digital Hub Mobility sind Audi, BMW, Daimler, SAP, Stadtwerke München, IBM und Nokia, als Support Partner fungieren MAN, ADAC, adidas, TÜV Süd und Infineon.

Mit der Digital Product School bietet UnternehmerTUM zusammen mit IBM ein digitales Trainingsprogramm für Innovatoren und Start-ups, in dem pro Jahr mehr als 100 Digital Product Manager, Software Entwickler, UX Designer und Artificial Intelligence Spezialisten in konkreten Praxisprojekten neueste agile Entwicklungsmethoden anwenden und zur Lösung von Kundenproblemen digitale Produkte umsetzen. Zudem werden neue Experimentier- und Test-Plattformen im Bereich Mobility und Smart City initiiert und unterstützt. Bei der Vernetzung und Bündelung von Initiativen und Projekten auf Stadt-, Landes-, Bundes-, und EU-Ebene liegen die Schwerpunkte auf den Themen Big Data, eMobility und autonomes Fahren. Mit Innovations- und Gründer-Veranstaltungen, wie Startup-Pitches, Demo Days und Make Tanks wird die Vernetzung zwischen Mobilitätsindustrie und IT-, Software- und Web-Unternehmen systematisch ausgebaut und neue gemeinsame Projekte initiiert.

Die Digitalisierung wirkt auch in der Versicherungswirtschaft als entscheidender Treiber für Veränderungen. Neue Entwicklungen und Anforderungen, wie z.B. selbstfahrende Autos, Peer-to-peer-Plattformen, vernetzte Maschinen und technologische Neuerungen wie Blockchain, Artificial Intelligence und Data Analytics fordern von den Versicherern Anpassungen ihrer Geschäftsmodelle und ein neues Produktangebot.

München ist Deutschlands größter Versicherungsstandort und weltweit in der Top-Liga positioniert. Die Versicherungswirtschaft beschäftigt in München mehr als 62.000 Mitarbeiter und bayernweit rund 107.000 Mitarbeiter. Bayern ist die Heimat erfolgreicher Regional- und Spezialversicherungen, internationaler Konzerne wie Allianz und Munich Re sowie spezialisierter InsurTech Startups. Alle diese Unternehmen zusammen mit den Exzellenzpartnern aus der Wissenschaft, Freistaat, Landeshauptstadt München und Unternehmen aus relevanten Technologiebranchen sind Partner des InsurTech Hubs. Das Zentrum für digitale Gründer Werk1 ist ein Hotspot der Startup-Szene in Bayern. 2015 wurde der Accelerator W1 Forward InsurTech geschaffen, um InsurTechStartups zu fördern.

Das Thema „Cybersecurity“ spielt für beide Hub-Themen eine zentrale Rolle. Das Sicherheitsnetzwerks München umfasst 120 Firmen und Hochschul-/Forschungseinrichtungen und nimmt damit europaweit eine führende Rolle ein. Von der Beratung über Hard- und Softwareentwicklung bis hin zur Implementierung sowie dem Testen von Security Technologien wird die komplette Wertschöpfungskette abgebildet. Das Sicherheitsnetzwerk München ist Deutschlands Vertreter im Europäischen Cyber Security Cluster Verbund und organisiert aus Anlass der Münchner Sicherheitskonferenz jährlich die Munich Cyber Security Conference.

Kontakt:

Kirstin Hegner
Managing Director | Digital Hub Mobility | UnternehmerTUM

Lichtenbergstr. 6
85748 Garching bei München

E-Mail: mobilityhub@unternehmertum.de
Web: www.unternehmertum.de