Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier
Header des Newsletters de.Digital

Gründungswettbewerb | Newsletter Juni 2021
Symbolbild für den Gründerwettbewerb
Liebe Leser:innen,
trotz starkem Gegenwind konnten viele Start-ups in den letzten zwölf Monaten laut einer aktuellen Bitkom-Befragung ihre Teams vergrößern. Natürlich will Wachstum finanziert werden – und so jagt auch in Deutschland eine Finanzierungsrunde die nächste.

Bestes Beispiel: Das Batterieanalyse-Start-up TWAICE. Der Hauptpreisträger aus Runde 1/2018 hat bereits vor Beginn der Corona-Pandemie 14 Millionen Euro Wagniskapital eingesammelt und den Gold-Award beim European Startup Prize for Mobility gewonnen. Nun haben sich die Münchner:innen eine weitere Kapitalspritze in Höhe von 21 Millionen Euro gesichert.

Die Erfolgsgeschichte von TWAICE zeigt, dass es sich lohnt, mit eigenen Ideen mutig nach vorn zu gehen. Das dachten wohl auch die 387 Gründungsinteressierten und jungen Start-ups, die in der laufenden Sommerrunde ihre Ideenskizzen eingereicht haben. Wir freuen uns, dass in diesem Jahr so viele teilgenommen haben wie nie zuvor und sind gespannt, welche Gründungsideen die Jury im Oktober prämiert.

Kristina Peneva vom Team des Gründungswettbewerbs
Monthly Update
BMWi startet Förderung von Start-ups im KI-Bereich
KI-Motiv
Mehr Geld für KI-Start-ups! Das Bundeswirtschaftsministerium stockt jetzt das bewährte EXIST-Programm sowie den German Accelerator bis Ende 2024 um rund 47 Millionen Euro auf. Mit dem Programm werden Gründungen im KI-Bereich ebenso unterstützt wie die Vernetzung von Universitäten und Forschungseinrichtungen mit bestehenden KI-Unternehmen und der Wirtschaft.
Mehr
Monthly Update
Gründungswettbewerb jetzt auch auf Instagram und LinkedIn
Social-Motiv
Liken, teilen, abonnieren – das gilt nun für zwei neue Social-Media-Kanäle des Gründungswettbewerbs. Auf LinkedIn und Instagram teilen wir ab jetzt Tipps und Tricks, Hintergrundinformationen sowie aktuelle News aus der Szene und zum Wettbewerb.
Mehr
Monthly Update
Digitales Start-up des Jahres 2021: Bewerbungen ab 16.08.2021 möglich
Schriftzug vor buntem Hintergrund Digitales Start-up des Jahres
Ihr habt eure Gründungsidee schnell besonders erfolgreich umgesetzt? Dann bewerbt euch als „Digitales Start-up des Jahres 2021“. Nutzt die Chance auf einen von drei mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Preisen oder den Publikumspreis in Höhe von 10.000 Euro.
Mehr
Erfolgsgeschichten
21 Millionen für die Batterien von morgen: TWAICE sammelt erneut Kapital ein
Dieses Bild zeigt TWAICE-Mitarbeiter:innen bei der Arbeit.
TWAICE auf Erfolgskurs: Nach dem Gewinn des Hauptpreises in Runde 1/2018 geht das Start-up durch die Decke. Es folgten nicht nur der Gewinn weiterer Preise, das Gründungsteam konnte jüngst weitere 21 Millionen Euro Wagniskapital akquirieren.
Mehr
Erfolgsgeschichten
LiveEO gewinnt European EO Start Up Award und ESA-Unterstützung
LiveEO-Gründer
Die Berliner Spezialist:innen für Echtzeit-Erdbeobachtungen gewinnen den European EO Start Up Award und können zudem auf die Unterstützung der ESA zählen. LiveEO setzt Satellitenbilder für die Infrastrukturüberwachung ein – darunter Schienen-, Strom- und Pipelinenetze.
Mehr
Family & Friends
Bundesverband Deutsche Startups: Noch bis 27. Juni am DSM 2021 teilnehmen
DSM
Wie geht es der deutschen Start-up-Szene? Welche Ziele verfolgen Jungunternehmen, vor welchen Herausforderungen stehen sie? Das alles erfragt der deutsche Startup Monitor und bittet um Mithilfe. Beteiligt euch und helft mit, die Zukunft zu gestalten.
Mehr
Podcast-Tipp
FE.MALE FOUNDERS #7: Mit Überzeugungskraft und Netzwerkpower zum MedTech-Erfolg mit Maria und Dominik Sievert
FE.MALE FOUNDERS Episode #7
Wir sind wieder zurück – und das gleich mit einem Duo: Maria und Dominik von inveox. Sie berichten aus ihrem Start-up-Alltag, sprechen über Feedback der Kundschaft und verraten uns, wie sie Start-up und Partnerschaft unter einen Hut kriegen.
Mehr
Know-how
Geschäftsideen testen
Geschäftsmodell-Toolguide
Von der Idee zur Gründung tauchen viele Fragen auf. Im „Geschäftsmodell-Toolguide“ findet Ihr die passenden Antworten. Von SWOT-Analyse über Business Model Canvas bis KPI beleuchtet das Buch alles Wissenswerte für den Start. Jetzt kostenlos herunterladen!
Mehr

Good Reads
>> Wie synthetische Datensätze KI-Systeme verbessern sollen

>> Ein App-Store soll die Digitalisierung der deutschen Behörden voranbringen

>> Science-Fiction-Filme: 8 Streifen, die die Zukunft vorhergesagt haben

>>„Keine Lust mehr auf Posing“ — warum Top-Managerinnen um Tina Müller und Sigrid Nikutta ein Netzwerk nur für Investorinnen gründen

>> Gehen wir jetzt alle wieder einfach ins Büro? So leicht ist es leider nicht

>> Razer baut Roboter, der Plastik aus den Meeren fischt

>> 5 Erfolgsfaktoren: So knacken Start-ups den “Unicorn-Code”

Mehr

Termine & Events
Wettbewerb: ThEx AWARD – Der Thüringer Gründungspreis | 01.06. – 09.09.2021, online

Wettbewerb: Kultur- und Kreativpilot*innen Deutschland | 15.06. – 25.07.2021, online

WeAreDevelopers World Congress | 28.06. – 01.07.2021, online

ruhrSUMMIT | 29.06. – 30.06.2021, hybrid

BMWi-Wettbewerb: Digitales Start-up des Jahres 2021 | 16.08 – 13.09.2021 | Bewerbung per E-Mail an startupdesjahres@de.digital

Gründungswettbewerb: Winterrunde 2021 | 01.09 – 20.10.2021

Mehr

Leser:innen-Umfrage
Umfrage-Motiv
Nicht nur Geschäftsmodelle, sondern auch Newsletter müssen regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft werden. Und dafür seid ihr gefragt: In einer fünfminütigen Befragungen möchten wir mehr über euch und eure Meinung zum Newsletter erfahren.
Mehr
Habt ihr Fragen oder Anregungen zum Newsletter oder zum Gründungswettbewerb? Wir freuen uns über euer Interesse und eure Rückmeldungen an info@gw.digital
Impressum

Herausgeber:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Öffentlichkeitsarbeit
11019 Berlin
www.bmwi.de

Redaktion:
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
E-Mail: gruendungswettbewerb@lhlk.de

Ansprechpartner für Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
10623 Berlin
E-Mail: info@gw.digital
Tel.: 030 310078-123
© 2021 Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Alle Rechte sind vorbehalten. Die Nutzung steht unter dem Zustimmungsvorbehalt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Datenschutzerklärung
Über den folgenden Link können Sie den Newsletter wieder abmelden. Newsletter abbestellen
eTracker tracking image