Navigation

12.02.2024 -

Seminar IT-Recht Verträge schließen, KI nutzen, datenschutzform agieren: wie Start-Ups komplexe rechtliche Anforderungen managen

Einleitung

19. und 20. März 2024

Ort: online

Referent/in: Karsten U. Bartels

Das Seminar richtet sich exklusiv an die Preisträgerinnen und Preisträger des Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen.

IT-Recht

© Gründungswettbewerb

Durchgeführt wird das Seminar von Rechtsanwalt Karsten U. Bartels LL.M. von HK2 Rechtsanwälte. Seit 2009 arbeitet er bereits eng mit dem Gründungswettbewerb zusammen und gibt in seinem Seminar einen Überblick über die rechtlichen To-dos digitaler Geschäftsmodelle. Dabei gibt er einen detaillierten Einblick zu den IT-rechtlichen Anforderungen an Start-ups sowie zu den Themen IT-Vertragsrecht und -Vertragsmanagement.

Anhand von praktischen Beispielen wird aufgezeigt, wie man den rechtlichen Fallstricken aus dem Weg geht und die vorhandenen Chancen nutzt. Es werden die unterschiedlichen Vertragsarten und typischen Rechtsfragen erläutert, konkrete Hinweise zum Einsatz von AGB und Individualverträgen sowie Hilfestellung für das Handling von Verträgen aus Unternehmenssicht gegeben. Dabei wird auf aktuelle Schwerpunkte wie KI-Nutzung und IT-Sicherheit eingegangen. Ziel des Seminars ist die Professionalisierung im Umgang mit den rechtlichen Themen – inklusive Risikoeinschätzung und Vorbereitung von Vertragsverhandlungen.