Navigation

DigiKnow: Der 7. Sinn der Digitalisierung

DigiKnow Logo

© Institut für Internetsicherheit der Westfälischen Hochschule

Ziel/Nutzen der Lösung

Im Projekt werden Digitalisierungsthemen und digitale Innovationen in der Region in Videos verständlich aufbereitet und vorgestellt. Ziel ist es, die Menschen in der Region für digitale Themen zu sensibilisieren und den Transformationsprozess nachvollziehbar und vertrauenswürdig zu machen.

Lösungsbeschreibung

Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) im Rahmen der Digitalen Modellregionen NRW.
DigiKnow ist ein Projekt des Instituts für Internet-Sicherheit der Westfälischen Hochschule, das im Rahmen der Digitalen Modellregionen NRW mit einem Fördervolumen von ca. 465.000 Euro seitens des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) gefördert wird.
Im Projekt werden animierte Erklärvideos für diverse Digitalisierungsthemen, digitale Innovationen und Projekte aus Nordrhein-Westfalen entwickelt.
Die Videos richten sich sowohl an Mitarbeitende von Kommunen und Unternehmen als auch an Bürgerinnen und Bürger.

Kommunen

Das Projekt wird in folgenden Kommunen umgesetzt:

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen

100.000 bis 500.000 Einwohner

Stadt und Land

Auf der Karte anzeigen

Die Videos machen Digitalisierungsprojekte in Nordrhein-Westfalen sichtbar, verdeutlichen den Nutzen neuer Technologien und machen auf Sicherheitsrisiken aufmerksam. Langfristig steigt dadurch die Digital- und IT-Sicherheitskompetenz in der Verwaltung, in Unternehmen und in der Bevölkerung.

Alle Awareness-Videos stehen kostenlos und zur freien Nutzung zur Verfügung. Die Videos informieren Entscheider*innen über Projekte anderer Kommunen und helfen so beim Technologietransfer.

Beteiligte Partner*innen

Weiterführende Informationen