Navigation

Förderung der Nahmobilität in Hessen
Einreichungsfrist: 31.12.2023


Einleitung

Fördermittelgeber: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

  • Fördergebiet: Länder

  • Status: laufend

  • Sektor: Mobilität

  • Kategorie: Förderprogramm

Zielgruppe: Hessische Landkreise, Städte und Gemeinden sowie Zweckverbände, Verkehrs- und Verkehrsinfrastrukturunternehmen

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen fördert kommunale Beiträge zur Förderung der nicht motorisierten Nahmobilität, vor allem des Fuß- und Radverkehrs, in Hessen. Ziel des Förderprogramms ist dabei eine Verlagerung vom motorisierten Individualverkehr hin zur Nahmobilität, eine Gewährleistung eines sicheren Fuß- und Radverkehrs sowie eine Stärkung der selbstständigen Mobilität von Kindern und Jugendlichen sowie der Teilhabe von mobilitätseingeschränkten Personen. Dabei kann es sich sowohl um investive oder planerische Maßnahmen als auch um Öffentlichkeitsarbeit handeln. Details hierzu werden detailliert in der Förderrichtlinie aufgeführt. Eine Beantragung der Förderung ist fortlaufend möglich.

Links

Kontakt

Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement

Fachdezernat eVerkehrsinfrastrukturförderung Nord

Kontakt

Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement

Fachdezernat eVerkehrsinfrastrukturförderung Süd