Navigation

Modellprojekt Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel
Einreichungsfrist: 20.07.2021


Einleitung

Fördermittelgeber: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

  • Fördergebiet: Bund

  • Status: abgelaufen

  • Sektor: Sonstige

  • Kategorie: Förderprogramm

Zielgruppe: Quartiere in Großstädten, Städte, Gemeinden, Landkreise

Die Modellprojekte „Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel“ fördern die Entwicklung von Ansätzen zur Gestaltung des demografischen Wandels insbesondere in strukturschwachen Regionen. Fokus ist dabei die Steigerung der Attraktivität sowohl als Wohn- als auch Wirtschaftsstandort. Besonderer Augenmerk liegt neben der Integration von Zugewanderten auf der Teilhabe aller Altersgruppen. In den Projekten sollen zudem die Chancen der Digitalisierung hierbei berücksichtigt werden.

Kommunen können in diesem Zusammenhang eine Förderung von bis zu 40.000 € pro Jahr für Beratungsleistungen und Sachmittel erhalten und werden bei der operationellen Umsetzung durch eine Geschäftsstelle unterstützt. Antragsberechtigt sind Quartiere in Großstädten, Städte, Gemeinden und Landkreise. Bewerbungen können noch bis zum 20.07.2021 elektronisch per E-Mail eingereicht werden.

Kontakt

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Norma Zuther
Andreas Kirner