Navigation

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung 1998

Einleitung

Träger: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

  • Raum: Stadt & Land

  • Region: Deutschland

  • Sektor: Sonstige / Mobilität / Digitale Infrastruktur / Energie & Umwelt / Sektorübergreifend

Das Bundesinstitut ist im Bereich der Forschung und Politikberatung zum Bau- und Wohnungswesen sowie zur Stadt- und Regionalentwicklung tätig. Zu seinen Aufgaben gehört die Bereitstellung von Berichten zur Raum- und Stadtentwicklung sowie der Transfer von Expertise in die Politik.

Die Kernaufgaben des Bundesinstituts liegen in der stadtentwicklungsspezifischen Projektentwicklung und der damit einhergehenden langfristigen Zielplanung. In diesem Zusammenhang werden Zukunftsthemen adressiert und Machbarkeitsstudien und Umsetzungsstrategien erstellt. 

Das Bundesinstitut umfasst eine Vielzahl von Angeboten und Programmen, welche sich mit Fragen der digitalen Stadtentwicklung befassen. Außerden veröffentlicht das BBSR regelmäßig Analysen und Studien zu Fragen smarter Stadtentwicklung sowie aktuelle Ausschreibungen auf ihrer Website.

Schwerpunktthemen

  • Stadtentwicklung
  • Smart Cities
  • Kleinstädte
  • Bevölkerungsdynamiken

Akteursgruppe: Öffentliche Einrichtung

Zur Initiative